webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Borinage La Pinte à Jean-Mi

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Brasserie du Borinage / Boussu


Herkunft:

Belgien


Getestet am:

16.11.2022


Testobjekt:

0,33l-Dose


Biersorte:

India Style Lager


Alkoholgehalt:

4,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

sehr stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

nach Zitrusfrüchten


Geschmack:

süßlich, fruchtig, nach Pfirsich und Maracuja, später auch würzig und dezent bitter, sehr langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Aus der Wallonie in Belgien stammt das IPL "Borinage La Pinte à Jean-Mi", das einen Alkoholgehalt von lockeren 4,5vol.% hat. Goldgelb und sehr stumpf ist dieses Untergärige, dass mit den Hopfen Mosaic gebraut wurde. Dementsprechend fruchtig riecht und schmeckt es. Pfirsich, Maracuja und Litschi sind zu schmecken. Eine schön ausgebildete Süße sorgt für einen runden und süffigen Geschmack. Beim nächsten Schluck sind frische Orangen mit von der Partie, etwas Grapefruit kommt durch. Und nun werden auch die würzigen Aromen aktiver, im Hintergrund wird das Bier dann auch gut bitter. So ist dann auch der Abgang sehr lang. Vor allem auch, weil immer noch die Zitrusfrüchte mit dabei sind. Alles in allem: Ein gutes IPL mit einer leichten Brotnote!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum