webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Borbecker Zwickel

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Privatbrauerei Jacob Stauder GmbH & Co. KG / Essen


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

06.06.2012


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

Zwickel


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

leicht stumpfes bernstein


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

fruchtig, nach Apfel


Geschmack:

malzig, süffig, fruchtig, mittellanger Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Auf dem alten Brauereigelände der Stern-Brauerei in Essen-Borbeck steht die Gasthausbrauerei Dampfe. Ein großer und trotzdem uriger Laden. Tausende von Flaschen und Gläsern stehen auf Regalen an den Wänden, wirklich schön gemütlich eingerichtet hier. Das nächste Testbier ist das "Borbecker Zwickel", ein unfiltriertes Pilsener. Es ist schön bernsteinfarbig, leicht stumpf durch die verbliebene Hefe und der Schaum ist nur minimal vorhanden. Der Antrunk ist süffig, leicht brotig und fein spritzig. Mit der Zeit wird die Kohlensäure besser und lebendiger. Dann nimmt das Malz zu, etwas Karamell kommt durch, da schmeckt es zum Teil wie Weißbrot. Ein süffiges Bier mit nur durchschnittlich viel Hopfen. Eben nur eine mäßige Hopfenwürzigkeit kommt durch. Der Abgang ist mir aber nicht lang genug. Insgesamt lässt sich sagen: Der Antrunk ist sehr gut, danach ist es nur besserer Durchschnitt. Dass bringt unterm Strich: Acht Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Borbecker Helles Dampfbier

Stauder Premium Pils

Stauder Spezial


Borbecker Kräusen

Borbecker Salonbier

Stauder Premium Pils


Borbecker Maibock

Schröder Helles

Stauder Ruhrtyp Hell


Borbecker Heller Bock

Doldenberg Hand-Festbier

Doldenberg Amber-Lager


Stauder Jacob

Stauder Bierchen





Impressum