webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Birra Antoniana

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Birrificio Antoniano / Villafranca Padovana


Herkunft:

Italien


Getestet am:

31.08.2014


Testobjekt:

0,75l-Flasche


Biersorte:

Wiener


Alkoholgehalt:

5,40%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes bernstein


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

malzig


Geschmack:

malzig, nach Karamell, leicht süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Aus der Nähe von Padova in Nordostitalien kommt das "Birra Antoniana". Die gleichnamige Brauerei wurde dort 2012 gegründet und produziert derzeit vier Biere. Das vor mir stehende Exemplar ist ein Bier nach Wieder Art. Das bekommt man heute auch nicht überall. Und dann noch aus einer 0,75l-Flasche mit edlen Etiketten. Das Äußere passt schon mal. Auch im Glas gefällt es mir. Bernsteinfarbig ist es, der Schaum steht, dazu passt die Hefetrübung. Schön, dass auch die Italiener auf den Geschmack der unfiltrierten Bieren kommen. Der erste Schluck ist minimal fruchtig, etwas Apfel und noch subtilere Kirschen lugen durch. Dazu die feine Kohlensäure und natürlich die satte Karamellnote. Na, das ist ein leckerer Auftakt. Das Wasser ist schön weich, der Hopfen kommt zur Mitte durch und sorgt für eine feine Würzigkeit, die im weiteren Verlauf sanft bitter wird. Aber das harmoniert sehr gut. Ein leckeres Bier mit einem richtig gelungenen Antrunk. Dann wird es etwas ruhiger, bleibt aber lecker auf hohem Niveau.


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum