webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Beerhouse Würzburg Hausbräu Helles

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Arnsteiner Brauerei Max Bender GmbH & Co. KG / Arnstein


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

12.06.2022


Testobjekt:

0,2l vom Fass


Biersorte:

Helles


Alkoholgehalt:

4,70%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

helleres Goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht leicht würzig


Geschmack:

nach Getreide, trocken, würzig, leicht bitter, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Elf Biere vom Fass gibt es hier im Würzburger Beerhouse und eines davon ist das in Arnstein gebraute "Beerhouse Würzburg Hausbräu Helles", dass es nur hier gibt! Lockere 4,7vol.% Alkohol hat dieses Untergärige, das ein helleres Goldgelb bietet. Der Schaum steht durchschnittlich darüber. Geschmacklich wird eine getreidige Kernigkeit geboten, das Bier ist süffig und auch leicht süß. Dann wird es hopfig und leicht würzig. Ich würde es etwas rau nennen, vielleicht auch kantig. Für ein Helles ist es aber wirklich ziemlich würzig. Der Abgang ist lang und ebenfalls fest in der Hand des Hopfens. Ja, das "Beerhouse Würzburg Hausbräu Helles" ist wirklich mal ein kräftiges Exemplar! Gut schmeckt es aber!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Herzog Von Franken Pilsener

Herzog Von Franken Pilsener

Beerhouse Würzburg Kellerzwickel


Beerhouse Würzburg Schwarzer Teufel





Impressum