webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Beer House Tallinn Helles Light

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Beer House / Tallinn (Estland)


Herkunft:

Estland


Getestet am:

15.08.2020


Testobjekt:

0,5l von Fass


Biersorte:

Helles


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes Goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

sehr kernig


Geschmack:

sehr malzig, süßlich, kernig, mild, spritzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ich bin mal wieder im Beer House in der Tallinner Innenstadt und das nun zum dritten Mal. Hier in diesem riesen Lokal mit großer Außenterrasse werden derzeit sieben selbstgebraute Biere vom Fass angeboten. Eine ganze Menge, was natürlich klasse ist. Das erste Testbier ist der Bestseller hier, das "Beer House Tallinn Helles Light" mit 4,8%vol. Alkohol. So im Glas sieht es sehr gut aus. Viel Kohlensäure ist bei diesem goldgelben Bier zu sehen. Der Geruch ist sehr kernig, der Antrunk ist entsprechend spritzig. Süßlich und sehr malzig schmeckt es zu Beginn, es kommt etwas Honig durch. Dabei ist es kernig und mild. Der Hopfen ist zurückhaltend eingesetzt worden, dadurch schmeckt das Bier umso süffiger. Aber mit der Zeit wird die Süße dann doch etwas zu viel des Guten und das Trinken wirkt eher anstrengend. Der lange Abgang lässt uns zum Fazit kommen: Alles in allem bekommt das "Beer House Tallinn Helles Light" gute sieben Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Beer House Tallinn Dunkles Extra

Beer House Tallinn Märzen Speziel

Beer House Tallinn Pilsner Gold


Beer House Tallinn Pilsner Gold

Beer House Tallinn Märzen Speziel

Beer House Tallinn BH Premium






Impressum