webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - BayerWeizen

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Wolferstetter Georg Huber KG / Vilshofen


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

22.05.2014


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Dunkles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hefe, Röstmalzbier, Hopfen, Hopfenauszüge


Farbe:

bernsteinfarbig


Schaumkrone:

sehr viel


Geruch:

leicht säuerlich


Geschmack:

malzig, leicht kernig, hefig, langer Abgang


Sonstiges:

Gebraut für Weißbierbrauerei Josef Bayer GmbH / Deggendorf


Fazit:

Ein Bier aus einer Brauerei, die es gar nicht mehr gibt... Die Weizenbierbrauerei Bayer gab es im niederbayerischen Deggendorf bis ins Jahr 1992 produzierte das "BayerWeizen", ein obergäriges Bier. Dann wurde die Brauerei geschlossen. Zum Glück gab es aber findige Leute, die das Bier so sehr schätzten, dass sie es seitdem im Lohnbrauverfahren brauen lassen. Und das bei der Wolferstetter Brauerei aus Vilshofen. So steht das 5,5%ige Bier nun eingeschenkt vor mir. Und es schaut schön aus: ein hefetrübes Bernstein ist zu sehen, darüber ein sehr fester, feinporiger Schaum. So soll es sein. Der Geruch kann eine leichte Säure von sich geben, der Antrunk ist fein spritzig. Auch hier kommt eine dezente Säure durch. Mit der Zeit nehmen aber die malzigen Aromen zu, es wirkt kernig und viel runder als zu Beginn. Würzig schmeckt das BayerWeizen nun, nicht bitter, aber auch nicht zu mild. Gut dosiert die Mischung. Das Weizenmalz kommt beim nächsten Schluck wieder verstärkt durch. Dazu stößt eine subtile Karamellnote. Mit der Zeit wird es vollmundiger. Lecker ist es, aber durch die dominante Säure zu Beginn sinkt die Bekömmlichkeit etwas ab. Der Rest ist lecker. Und so kann ich dem Bier ziemlich gute acht Punkte geben. Jetzt hätte ich gerne das Original getrunken...


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Wolferstetter Weizen Bock

Wolferstetter Export Hefe Weizen

Wolferstetter Josef Groll Pils


Wolferstetter Urtyp Export Hell

Wolferstetter Pils

Wolferstetter Edel Hell


Wolferstetter Dunkel Spezial

Wolferstetter Dunkles Weizen

Wolferstetter Bock


Wolferstetter Winter Premium

Wolferstetter Leichtes Weizen

Wolferstetter Lager


Wolferstetter Festbier





Impressum