webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Bayerisch Zunftherrn Hefe-Weisse

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Memminger Brauerei GmbH / Memmingen


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

30.03.2008


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Helles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

4,90%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

sehr viel


Geruch:

hefig


Geschmack:

hefig, süßlich, malzig, mild, langer Abgang


Sonstiges:

Hergestellt für BMG mbh / Neu-Ulm


Fazit:

Ein weiteres Mal steht ein No-Name-Bier vor mir auf dem Tisch. Dieses Mal das "Bayerisch Zunftherrn Hefe-Weisse" mit einem Alkoholgehalt von 4,9%vol. Abgefüllt wird es für eine Firma in Neu-Ulm, gebraut wird es aber von der Memminger Brauerei aus Schwaben. Schade, dass diese Information nicht auf der Flasche mit angegeben wird. Nun denn, schauen wir uns das Obergärige mal im Glas genauer an. Ein unfiltriertes und blickdichtes goldgelb, welches sich unter einer ausgeprägten und cremigen Schaumkrone befindet. Optisch ist es also schon mal vorne mit dabei. Geschmacklich ist es hingegen etwas dünn. Ein satter und bekömmlicher Hefeantrunk, der vom Malz gestützt wird. Leider fehlt es hier an Tiefe, man merkt schon, dass ein bisschen weniger Alkohol für ein Weißbier enthalten ist. Spritzig ist es, das Weizenmalz ist dominant und auch das Wasser ist nicht schlecht. Wer ein Freund der milden Biere ist, kann hier getrost zugreifen, denn vom Hopfen und seiner Bittere ist hier wenig zu schmecken. Ich muss zugeben, dass dieses Bier für den Preis nicht schlecht ist. Wer hier aber ein exklusives und außergewöhnliches Weißbier erwartet, wird enttäuscht. Insgesamt ein durchschnittliches Bräu.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Peter
2013-11-27

das Weissbier ist geschmacklich sehr gut und kann geschmacklich mit Markenbieren mithalten. Einfach mal probieren, bei dem Preis kann man nichts falsch machen.


Peter
2013-04-30

dieses Weissbier ist zum Empfehlen. Das Billigbier kommt von der Memminger Brauerei und kostet etwa nur 7 Euro beim Fristo. Viele Markenbiere können geschmacklich nicht mithalten. Mein Tipp, einfach mal probieren. Das Bier ist wesentlich besser als das von Öttinger.


Strunge
2009-10-25

Ein super süffiges, an Paulaner erinnerndes Hefe Weizen oder Weißbier, etwas weniger Alkohol schmeckt man nur geringfügig, sehr spritzig, ein gutes Weißbier !!


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Alpkönig Kellerbier

Bayerisch Zunftherrn Export

Memminger Bergler Bier


Memminger Gaugraf Silach

Memminger Gold

Memminger Hell


Memminger Klausator

Memminger Lager Schwarz

Memminger Skip


Memminger Weissbier 5,1%

UlmerMünster Gulden Classic

Bayerisch Zunftherrn Hell


Bayerisch Zunftherrn Leichte Weisse

Braumasters Export

Bayerisch Zunftherrn Pils


Braumasters Hefeweizen

Bayerisch Zunftherrn Dunkle Weisse

Memminger Weissbier 5,3%


Bayerisch Zunftherrn Export





Impressum