webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Bauhöfer's Schwarzwaldmarie

Bewertung: 10 / 10 Punkten

Brauerei:

Familienbrauerei Bauhöfer GmbH & Co. KG / Renchen-Ulm


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

03.01.2018


Testobjekt:

0,33l-Drehverschluss-Flasche


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

helleres goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

blumig


Geschmack:

blumig, fruchtig, mild, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Die Biere aus dem Schwarzwald haben gerne Mädels auf dem Etikett. Mir fällt spontan die "Biergit" von der Rothaus ein. Und nun gibt es die "Schwarzwaldmarie" aus dem Hause Bauhöfer. Dieses helle Lager hat einen Alkoholgehalt von 5,2%vol. und sieht sehr gut aus: Ein helleres Goldgelb und eine gut austarierte Schaumkrone. Der Geruch ist toll: Eine leckere Blumigkeit kommt durch. Aber es wird noch besser. Der Antrunk ist fantastisch. Eine leckere Fruchtigkeit kommt durch, man fühlt sich an ein IPA mit weniger Alkohol und weniger Bittere erinnert. Klasse. Feine Zitrusaromen kommen durch, dazu das sehr weiche Wasser. Eine gut dosierte Kohlensäure sorgt für die spritzigen Momente, der Hopfen ist nur durchschnittlich ausgebaut. Mir gefällt es richtig gut. Süffig, spritzig und alles andere als langweilig. Für mich die neue Nummer 1 im Schwarzwald. Toll!


Bewertung:

Bewertung: 10 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Ulmer Export

Ulmer Pilsener

Ulmer Hefeweizen Hell


Ulmer Vollmond Bier

Ulmer Keller No 5

Ulmer Hefeweizen Dunkel


Ulmer Kristallweizen

Ulmer Der Ulmer Maibock





Impressum