webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Battin Brune

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Brasserie Nationale SA / Bascharage


Herkunft:

Luxemburg


Getestet am:

29.10.2018


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Belgisches Ale


Alkoholgehalt:

7,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

dunkelrot


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

sehr malzig, viel Karamell


Geschmack:

malzig, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

Das 2004er-Testbier hatte 6,0%vol. Alkohol!


Fazit:

Bewertung 31.12.2004: Keine 3 Stunden mehr, meine Bald-Frau, die diese Informationen gerade notiert, kann fast nicht mehr schreiben :-) Bald haben wir es erreicht, das Jahr 2005. Vor mir steht ein super eingeschenktes "Battin Brune". Ein volles bernstein und eine feste Schaumkrone leuchten mich an und zwingen mich, einen voluminösen Schluck zu mir zu nehmen. Dieser ist relativ hopfig und trocken. Der Mittelteil ist ziemlich malzig. Dieses Bier erinnert an ein gut gezapftes Pilsbier, nur etwas malziger. Insgesamt ein leckeres, süffiges Biére. 9 von 10 Punkten.

Bewertung 29.10.2018:
Mannomann, jetzt ist es fast 14 Jahre her, dass ich das "Battin Brune" das letzte Mal getestet habe. Es wird also allerhöchste Eisenbahn. Heute teste ich es in Düsseldorf aus der Flasche, eingeschenkt sieht es richtig lecker aus: Ein ordentliches Dunkelrot ist zu sehen, darüber eine durchschnittlich ausgeprägte Schaumkrone. Der Geruch bietet eine ordentliche Menge Malz und viel Karamell. Das spiegelt sich auch im Antrunk wider. Ein sehr ausgeprägtes Volumen ist vorhanden, eine ordentliche Portion Karamell kommt dazu. Sehr süffig geht es herunter. Eine dezente Fruchtigkeit ist dabei. Ich schmecke etwas Traube und Rosine, dann wird das Bier würziger. Den Alkohol schmecke ich nicht heraus, es hat aber ein sattes Volumen. Auch, weil die Röstmalzaromen deutlich ausgeprägt sind. Echt gut. Ein neuer Schluck und für einen kurzen Moment schimmert Marzipan durch. Mit jedem Schluck wird das Bier besser. Sehr gut schmeckt es mir heute. Viel Volumen, viele Röstmalz- und Karamell-Aromen und ein kleines bisschen Frucht. Alles in allem bekommt das Bier 8 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

THORsten
2022-10-30

Der König ist wieder da, das Battin Brune mit 7,2% kommt in einer braunen 0,33l Flasche daher. Eingeschenkt im Glas zeigt es sich rötlichbraun mit fingerdicker, grobporiger Schaumkrone. Es riecht dezent süßlich, malzig. Das erste Drittel ist malzig vollmundig. Im 2.Drittel kommen Röstmalzaromen mit einer leichten karamelligen Note zum Vorschein. Der Abgang ist unheimlich lang mit einem schönen hopfigen Aroma. 8 Kronkorken.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Battin Gambrinus

Bofferding Hausbéier

Bofferding Pils


Battin Gambrinus

Bofferding Pils

Battin Extra


Bofferding Pils

Battin Gambrinus

Battin Blanche


Battin Extra

Battin Fruitée

Bofferding Hop


Bofferding Gezwéckelten





Impressum