webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Barcelona Beer Company La Niña Barbuda

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Barcelona Beer Company / Barcelona


Herkunft:

Spanien


Getestet am:

09.10.2018


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Braunbier


Alkoholgehalt:

7,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes dunkelrot


Schaumkrone:

sehr viel


Geruch:

sehr malzig


Geschmack:

sehr spritzig, fruchtig, sehr trocken, bitter, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Aus Spanien stammt mein heutiges Testbier, welches auf den Namen "Barcelona Beer Company La Niña Barbuda" hört. Aha, das bärtige Mädchen.... Wie kommt das denn? OK, das Rückenetikett erzählt die kleine Geschichte. Ramon, ein Hipster traf eine kleine Fee und diese gewährte ihm einen Wunsch. Er überlegt und möchte gerne wieder ein kleiner Junge sein. Doch dann denkt er noch einmal nach und wünscht sich, ein kleines Mädchen zu sein. Zack, die Fee zaubert und nun ist Ramon ein bäriges, kleines (Hipster-)Mädchen :-) Hach, wie schön... Nun, ich denke, die Geschichte ist nach dem Genuss von einigen Fläschchen das Brown Ales mit seinen 7%vol. entstanden. Jetzt ist dieses Bier also an der Reihe. Mal gucken, was mir gleich so alles einfällt. Optisch dominiert der Schaum. Eine riesige Menge liegt auf dem trüben Dunkelrot und macht Appetit auf den ersten Schluck. Dieses bietet eine sehr lebendige Kohlensäure, die Spritzigkeit ist krass. Eine leichte Fruchtigkeit ist vorhanden, etwas an Zitrusfrucht kommt durch. Dieser Eindruck wird aber sofort von einer extremen Trockenheit überdeckt. Sehr schnell wird dieses spanische Bier sehr bitter. Dabei wird eine erdige, holzige Note geboten. Das Röstmalz wird mit der Zeit deutlicher, die Bittere ist zwar noch komplett dominant, es beruhigt sich aber alles mit der Zeit. Auch schimmert eine leicht süßliche Schokoladennote durch. Nach dem anfänglichen Hopfenschock wird es mit jedem Schluck besser. Der nächste Schluck bietet dann auch eine feine Blumigkeit zu Beginn, dieses florale passt gut. Ab der Mitte ist das Bier dann nur noch bitter und trocken. Für mich eine Spur zuviel des Guten. Alles in allem trotzdem ein leckeres Bier aus Barcelona. Sieben Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Barcelona Beer Company Barcelona Beer

Barcelona Beer Company La Bella Lola

Barcelona Beer Company Pili The Pils


Barcelona Beer Company Una Rosa Rossa

Barcelona Beer Company Piquenbauer

Barcelona Beer Company Big Bear


Barcelona Beer Company Cerdos Voladores

Barcelona Beer Company Nicotto

Barcelona Beer Company & Guineu Animals!






Impressum