webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Bangla

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Wychwood Brewery / Witney (Großbritannien)


Herkunft:

Großbritannien


Getestet am:

21.04.2007


Testobjekt:


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht malzig


Geschmack:

fruchtig, malzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Dieses Bier stammt aus Großbritannien und wird in Lizenz für die FarEastBeer Company in Bangladesch gebraut. Schade, ich habe mich schon gefreut, ein weiteres Biertest-Land abzuhaken, aber hier handelt es sich einwandfrei um ein Bier aus Witney bei Oxford. "Stronger brewed for stronger food". Man weiß also, wohin die Reise geht. Beim Inder, wo man ganz gerne mal etwas schärfer isst, wird einem dieses Bier schon mal gern gereicht. Der Brand lässt sich damit vielleicht eine Spur besser löschen. Im Glas macht dieses exotische Bier alles richtig: Viel fester, weißer Schaum und ein blankes goldgelb. Und schmecken? Tut es auch. Zumindest schmeckt es besser als viele andere Biere aus asiatischen Raum. Dieses hier hat einen sehr fruchtigen Körper. Leicht blumig rutscht es die Kehle herunter. Gar nicht übel, dass muss man sagen. Angenehm frisch und malzig, nur leicht gehopft und durchweg genießbar. Der Abgang ist auch relativ lang, wobei der fruchtige Charakter eher im vorderen Drittel beheimatet ist. Trotzdem gut und lecker.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum