webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Baladin Open Gold

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Birrificio Le Baladin / Piozzo


Herkunft:

Italien


Getestet am:

05.12.2016


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

India Pale Ale


Alkoholgehalt:

7,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

fruchtig


Geschmack:

fruchtig, trocken, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wir sind im "Open Baladin" im Herzen der ewigen Stadt Roma und finden es in diesem Craftbeer-Lokal richtig gut. Es gibt hier eine täglich aktualisierte Bierkarte, die in 13 Kategorien segmentiert ist. Das ist doch mal super! Jetzt testen wir das 7,5%ige IPA namens "Baladin Open Gold". Der Antrunk bietet eine leichte Säure und viel Frucht. Orangen, Zitronen, Trauben und leichte Litschi-Noten kommen durch. Das alles sorgt für viel Volumen. Die 7,5%vol. Alkohol sind sehr gut versteckt. Die Bittere kommt hingegen schnell durch, wirkt aber nicht übertrieben trocken. Zum Ende hin wird das Bier noch eine Spur besser. Dann wird auch die Bittere deutlicher. Vor allem ist der Abgang extrem lang. Zwar schwingen minimale Fruchtaromen mit, die Bittere dominiert dann aber. Der nächste Schluck bietet dann für einen kurzen Moment Bitterorangen, dann wird es immer schneller deutlich bitterer. Alles in allem ein leckeres Bier, aber leider zu austauschbar. Leider fehlt der Wow-Effekt. Trotz bekommt das "Baladin Open Gold" sehr gute acht Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Baladin Nelson

Baladin Isaac

Baladin Wayan


Baladin Nazionale





Impressum