webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Baladin Nelson

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Birrificio Le Baladin / Piozzo


Herkunft:

Italien


Getestet am:

05.12.2016


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

Pale Ale


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

leicht stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht fruchtig


Geschmack:

leicht fruchtig, leichte Säure, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wir sind den dritten Tag in Roma und haben eine unglaubliche Menge an weltberühmten Dingen hier gesehen. Nun haben wir unser Mittagessen eingenommen und damit wird es Zeit für da erste Testbier :-). Die Brauerei Baladin hat unweit des Campo de Fioni einen großen Ausschank, wo man neben den eigenen auch Biere anderer Brauerei zu trinken bekommt. Wir testen nun als erstes das "Baladin Nelson". Dieses Golden Ale hat einen Alkoholgehalt von 5%vol. und wie es der Name schon vermuten lässt, wurde es mit der Hopfensorten Nelson Sauvin gebraut. Der erste Schluck bietet eine leichte Fruchtigkeit, etwas Zitrusfrucht und eine minimale Mango kommen durch. Dabei bleibt das Bier leicht würzig, um nicht zu sagen, so gut wie gar nicht bitter. Eher: Fast schon mild. Es ist eben ein locker-leichtes Pale Ale. Der Antrunk ist lecker, der Kohlensäuregehalt durchschnittlich. Dadurch lässt sich das Bier sehr gut trinken. Unterm Strich kann ich dem Bier eine sehr gute Acht geben...


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Baladin Isaac

Baladin Wayan

Baladin Nazionale


Baladin Open Gold

Baladin Isaac

Baladin Nazionale


Baladin Save the Glacier

Baladin Super Bitter

Baladin Brune


Baladin Wayan

Baladin Nora

Baladin Garden


Baladin Rock'n'Roll

Baladin Super

Baladin Open Gold


Baladin L'ippa

Baladin Open White





Impressum