webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Baladin Nazionale

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Birrificio Le Baladin / Piozzo


Herkunft:

Italien


Getestet am:

25.02.2023


Testobjekt:

0,33l-Flasche


Biersorte:

Blonde Ale


Alkoholgehalt:

6,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Weizen, Hopfen, Gewürze, Zitronenzeste, Zucker, Hefe


Farbe:

stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

nach Holunder


Geschmack:

spritzig, nach Zitrone, leicht nach Holunder, minimal krautig, mild, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Bewertung 05.12.2016: Schepperei um 16 Uhr... So könnte es jetzt gerade heißen. Aber wir sind ja hier nicht zum Besäufnis, sondern zum seriösen Biertesten. Die Zeit zwischen Mittag- und Abendessen sorgt für einen ruhigen Aufenthalt in diesem römischen Ausschank der italienischen Brauerei Baladin. Im Hintergrund spielt ein feiner Blues, also ein Herzliches Willkommen im "Open Baladin". Zeit, das "Baladin Nazionale" zu testen. Dabei handelt es sich um ein belgisches Dubbel mit einem stumpfen Goldgelb. Der erste Schluck bietet nur wenig Kohlensäure. Dabei ist es fruchtig und ein kleines bisschen krautig. Das alles bei sehr viel Volumen. Dann kommen die fruchtigen Aromen durch: Ich schmecke Birne, Apfel und süßliche Bananen. Parallel dazu kommt eine leicht bittere Hopfennote durch, diese wird ab der Mitte dominanter und nimmt mit jedem Schluck zu. Der nächste Schluck bietet eine dominanter werdende Banane. Leider kommt da ein minimaler Fehler durch tote Hefe durch. Das alles bei einem sehr langen Abgang. Dieses gute Bier bietet einen bitteren und trockenen Geschmack. Sieben Punkte! 7 von 10 Punkten.

Bewertung 25.02.2023:
Aus Italien stammt das "Baladin Nazionale", das wir hier nun im Herzen von Torino testen werden. Hier im Geschäft/Lokal Eataly gibt es Lebendmittel aus Italien zu kaufen und gleichzeitig kann man hier essen und trinken. Ein wirklich schönes Konzept. Wir gönnen uns nun dieses Bier nach belgischer Art und stellen fest, dass es sehr spritzig daher kommt. Zitronenschale ist zu schmecken, auch ist es leicht krautig. Es bleibt aber mild und einfach zu trinken. Die Hopfengabe ist gering, eine schöne, sommerliche Säure kommt durch, der Alkohol ist dabei gut versteckt. Gerade diese leckere Zitrusnote kann punkten. Alles in allem ein gutes Bier! 7 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Baladin Nelson

Baladin Isaac

Baladin Wayan


Baladin Open Gold

Baladin Isaac

Baladin Save the Glacier


Baladin Super Bitter

Baladin Brune

Baladin Wayan


Baladin Nora

Baladin Garden

Baladin Rock'n'Roll


Baladin Super

Baladin Open Gold

Baladin L'ippa


Baladin Open White





Impressum