webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Baarer Erdmandli Zuger Amber-Bier

Bewertung: 10 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Baar AG / Baar


Herkunft:

Schweiz


Getestet am:

30.06.2014


Testobjekt:

0,5l-Bügel-Flasche


Biersorte:

Wiener


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Hopfen


Farbe:

dunkleres bernstein


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

malzig, süßlich, kernig, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Chris!


Fazit:

Seit 1862 wird im schweizerischen Baar Bier gebraut. Und das, so wie es aussieht, mit Erfolg. Vor mir steht nun eine 0,5l-Bügel-Flasche mit dem "Baarer Erdmandli Zuger Amber-Bier". Es hat einen Alkoholgehalt von 5,0%vol. und auf dem Etikett ist ein Zwerg abgebildet. Das scheint auch das Thema dieser Brauerei zu sein, die Homepage zeigt auch eine ganze Menge davon. Man fühlt sich entfernt an Schneewittchen erinnert :-) Auf jeden Fall sind die Zwerge ordentlich am Zechen. Ihnen schmeckt's. Aber noch wichtiger: Mir muss es schmecken. Im Glas sieht es großartig aus: ein dunkleres Bernstein ist zu sehen, darüber ist der Schaum ordentlich ausgeprägt. Der Beginn ist richtig lecker. Eine feine hölzerne, moosige Note kommt durch, davor schiebt sich ein leckerer Karamellgeschmack. Dazu kommen kernige Nussaromen. Dazu herrscht eine ausgeprägte Kohlensäure, die das Bier ziemlich spritzig erscheinen lässt. Angenehm würzig ist es, bitter nicht, dafür kommt mit der Zeit wieder eine leichte Honignote durch. Ein klasse Bier aus der Schweiz. Und deshalb bekommt dieses Erdmännchen-Bier die volle Punktzahl!


Bewertung:

Bewertung: 10 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Baarer Goldmandli Zuger Spezial Hell





Impressum