webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Aufsesser Seidla Hell

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Aufsesser Brauerei Frank Rothenbach GmbH / Aufseß


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

19.04.2021


Testobjekt:

0,5l-Bügel-Flasche


Biersorte:

Helles


Alkoholgehalt:

5,10%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

würzig


Geschmack:

malzig, leicht süßlich, würzig, leichte Bittere, sehr langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an den Onlineshop meibier.de !


Fazit:

Eine stattliche 0,5l-Bügel-Flasche stellt sich nun vor. Das "Aufsesser Seidla Hell" hat 5,1vol.% Alkohol und ist ein Untergäriges. Für alle Nicht-Franken sei dann noch erwähnt, dass ein Seidla ein halber Liter Bier ist. Alles klar soweit? Dann können wir ja... Man, das sieht eingeschenkt aber klasse aus. Selten so ein glänzendes Goldgelb gesehen. Prima ist auch die Schaumkrone. Na, das geht ja schon mal sehr gut los. Der Antrunk ist schön spritzig und frisch. Malzig ist das Helle, eine feine Süße ist mit von der Partie. Ein schön süffiger Körper ist vorhanden, das Bier fließt richtig gut über die Zunge. Parallel dazu kommt eine deutliche Würzigkeit durch. Und diese Hopfengabe (Spalter Select) ist für ein Helles aus Oberfranken schon sehr üppig. Das sorgt für eine feine Bittere und einen deutlichen Kontrast zur Malzigkeit. Zusammen ergibt das ein sehr leckeres Bier! Der sehr lange Abgang rundet das "Aufsesser Seidla Hell" ab. Wer es bei einem Hellen mal würziger mag, sollte hier mal zugreifen!

Das Bier gibt es bei meibier.de zu kaufen.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Aufsesser Festbier

Aufsesser Hefe-Weizen

Aufsesser Pils


Aufsesser Zwickl

Aufsesser Dunkel

Aufsesser Märzen


Aufsesser Pils

Aufsesser Zwickl





Impressum