webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - AuerBräu Rosenheimer Dunkel

Bewertung: 10 / 10 Punkten

Brauerei:

Auerbräu GmbH / Rosenheim


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

20.06.2019


Testobjekt:

0,5l-Euro-Flasche


Biersorte:

Dunkelbier


Alkoholgehalt:

5,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt


Farbe:

dunkelrot


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

malzig, nach Karamell


Geschmack:

malzig, nach Karamell, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Bewertung 04.10.2013: Aus dem oberbayerischen Rosenheim stammt das "Auerbräu Rosenheimer Bajuwaren Dunkel". Ein uriger Name, im Glas sieht es richtig gut aus! Dunkelrot ist es, glänzend und mit einem nett anzusehenden Schaum. Der Geruch kann sowohl süße als auch würzige Noten hervorbringen. Geschmacklich ist es wirklich einwandfrei. Leicht würzig in den ersten Sekunden. Und dann kommt der Karamell-Hammer. Lecker! Wirklich eine Masse an Karamell. Aber, und das finde ich gut, es schmeckt nicht allzu süßlich. Dadurch hat das Auerbräu nicht so einen klebrigen Touch. Der Hopfen ist fein würzig und überhaupt nicht bitter. Dieser ist sehr gut dosiert. Der lange Abgang gefällt mir mit seiner Harmonie. Alles in allem kann dieses Dunkelbier gefallen. Süffig, nicht so süß, aber dennoch auch den Damen unter uns zu empfehlen. Acht Punkte sind drin! 8 von 10 Punkten.

Bewertung 20.06.2019:
Die Biere von der AuerBräu, die ich die letzten Tage probiert habe, waren alle mindestens sehr gut! Wirklich beachtlich, auf was für einem hohen Niveau man da unterwegs ist. Nun steht wieder einmal das "Auerbräu Rosenheimer Dunkel" vor mir. Den Namen "Bajuwaren" hat man gestrichen, mittlerweile weiß man wohl, dass das Bier aus Bayern stammt. Im Glas sieht es einwandfrei aus: Dunkelrot, blank und mit einer guten Portion Schaum! Der Geruch bietet einen deutlichen Malzton, der Antrunk ist leicht spritzig und bietet eine leckere Süße, gepaart mit etwas Hopfeneinfluss. Noch besser ist aber die Röstmalznote, die mal so richtig schön lecker ist. Harmonisch, mega süffig und lecker brotig. So muss es schmecken. Auch, weil das Karamell sehr deutlich ausgearbeitet ist. Ein spitzen Dunkelbier! Ein weiterer Schluck und ja... Ein tolles Bier. Einfach nur lecker. Und deshalb bekommt es heute auch die volle Punktzahl!!! 10 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 10 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Auerbräu 111 Hefe Flaschl Weisse

Auerbräu 111 Zwickl

AuerBräu Johann Auer Rosenheimer Dunkle Weiße


AuerBräu Rosenheimer Hefe Weißbier

Chiemseer Braustoff

Thurn und Taxis Hell


Thurn und Taxis Weissbier Hefetrüb

Thurn und Taxis St. Wolfgang Dunkel

Thurn und Taxis Hell


Chiemseer Braustoff

AuerBräu Rosenheimer Helles

Chiemseer Hell


AuerBräu Rosenheimer Pils

Auerbräu Rosenheimer Export

Auerbräu 111 Zwickl


AuerBräu Rosenheimer Helles

Chiemseer Hell

AuerBräu Johann Auer Rosenheimer Kellerbier


AuerBräu Johann Auer Rosenheimer Spezial Hell

AuerBräu Rosenheimer Pils

AuerBräu Johann Auer Rosenheimer Dunkle Weiße


AuerBräu Rosenheimer Hefe Weißbier





Impressum