webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Argus Tschechien 11 Premium

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Pivovar Konrad Liberec / Liberec-Vratislavice


Herkunft:

Tschechien


Getestet am:

19.07.2017


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Trinkwasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenerzeugnisse


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

würzig


Geschmack:

würzig, malzig, langer Abgang


Sonstiges:

Hergestellt für Hols a.s. / Praha


Fazit:

Beim Lidl gab es vor ein paar Wochen einige Biere im Angebot. Und da habe ich natürlich zuschlagen müssen. Unter anderem gab es auch das "Argus Premium " mit 11% Stammwürze und 4,8%vol. Alkohol. Die Brauerei Konrad steckt dahinter, dieser wird leider nicht auf der Eigenmarke des Discounters erwähnt. Aber nun ist es ja raus, wer es braut. Eingeschenkt sieht es sehr gut aus: Ein blankes Goldgelb und eine gut ausgebildete Schaumkrone. Der Geruch bietet schon diesen typischen Geruch von tschechischen Bieren. Auch der Antrunk lässt schnell die Herkunft erkennen. Diese Malzigkeit und der Geschmack vom Saazer Hopfen kommt direkt durch. Dazu eine lebhafte Kohlensäure. Echt gut! Süffig, aber überhaupt nicht süß. Ganz im Gegenteil. Eine ordentliche Portion Würzigkeit ist vorhanden. Ab der Mitte kann man fast schon Bittere dazu sagen. Nicht schlecht. Ab der Mitte lässt es aber leider auch etwas nach was die Eigenständigkeit angeht. Da wirkt es fast schon langweilig. Umso besser ist dann der nächste Schluck. Lang ist der Abgang, hier wird aber nicht mehr viel neues geboten. Trotz allem: Ein gutes Bier! Sieben Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Konrad 11° Tmavý Ležák

Urböhmisch Gold

Urböhmisch Dunkel


Zlatá Koruna Premium Bernstein

Urböhmisch Schwarz

Zlatá Koruna Premium Schankbier


Konrad 11° Světlý Lezák





Impressum