webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Angermann Pils

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Kaiserdom - Privatbrauerei Bamberg Wörner GmbH & Co. KG / Bamberg


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

12.01.2006


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

4,90%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen, Hopfenextrakt


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht hopfig


Geschmack:

hopfig, malzig, mittellanger Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Dieses Bier kommt aus Bamberg. Auch wenn es so nicht direkt auf dem Etikett genannt wird. Es handelt sich um ein No-Name-Bier, so dass nur der Vertrieb auf dem Etikett angegeben ist. Aber aus gut unterrichteter Quelle weiß ich, dass die Kaiserdom-Brauerei dieses Bier braut. Im Glas sieht es echt gut aus. Goldgelb, glasklar und mit einer festen Schaumkrone. Und geschmacklich ist es auch erstaunlich gut. Ein klarer Hopfengeschmack, der zudem noch eine sehr gute Qualität aufweist. Nur, dass der Abgang nicht ganz so lang ist. Aber der Geschmack stimmt. Da habe ich schon weitaus schlechter schmeckende Pilsbiere getrunken. Ja, das kommt echt ganz gut. Es schmeckt, nur das halt dieser Geschmack nicht allzu lange anhält. Alles in allem überdurchschnittlich, vor allem, wenn man sich den günstigen Preis vor Augen hält.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Nikolai Wolff
2013-11-16

Ich habe das Bier im 5l Fass gekauft und mit 20g Cascade gstopft. Schon nach 2 Tagen hat es ein sehr schönes Aroma und guten Geschmack :)
Allerdings ist der Hopfen des Angermann Pilses ziemlich stark und lässt sich nicht komplett verdrängen.


ebers
2013-03-07

Das is einfach spitze nur 40ct fürn gutes Bier, eines meiner Lieblingsbiere im Preis-Leistungsverhältnis saustark, ausm Fass isses sicher auch Quark, aus der Flasche isses einfach geil. 8/10 geschmack, 10/10 Preis hihi


Thorsten
2007-07-26

Habe neulich beim grillen zusammen mit einem Freund das Angermann Pils aus dem 5- Liter Fass getrunken. Gekauft habe ich es eigentlich nur, weil die Preise der Markenhersteller für 5 Liter Fässer einfach total überzogen ist. Dieses Bierchen  konnte ich im Kaufland für 4,99€, erwerben. Optisch war auch noch alles in Ordnung, goldgelb sah es ganz fein aus. Auch der leicht hopfige Geruch war noch in Ordnung. Dann kam aber der Geschmack. Und der war überhaupt nicht schön. Metallisch, teilweise wässrig und der Hopfen war so bitter das er gerade noch genießbar war. Mit einem bisschen guten Willen. Da gibt es viel bessere Biere in der gleichen Preisklasse. Angermann? Einmal, und nie wieder. 


Sven
2006-07-18

Hab ich mir mal mit einem Freund im 5l-Partyfass gekauft. Warum? Gute Frage. Wahrscheinlich weil's nur 4,50€, gekostet hat. Der Preis ist berechtigt, schmeckt zwar besser als Oettinger, aber auch ekelhaft. 3/10Punkten  


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Angermann Hell

Bürgerbräu Bamberg Export

Bürgerbräu Bamberg Pils


Bürgerbräu Bamberg Urtyp Hell

Kaiserdom Meranier Schwarzbier

Kaiserdom Pilsener


Kaiserdom Premium Pilsner Extra Dry

Kaiserdom Röckeleins Kellerbier

Löwenbräu Bamberg Pils


St. Bonifatius Export

Weizenland Weissbier Hefetrüb

Bürgerbräu Bamberg Alt-Bamberg Dunkel


Bürgerbräu Bamberg Pils

Kaiserdom Premium Lager Bier

Kingfisher Premium Lager Beer Deutschland


Kingfisher Premium Lager Beer Deutschland

Kaiserdom German Dark





Impressum