webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Amstel Niederlande Pilsener

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Heineken Nederland / Zoeterwoude


Herkunft:

Holland


Getestet am:

29.01.2017


Testobjekt:

0,3l-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

würzig


Geschmack:

würzig, malzig, leicht süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Bewertung 08.09.2001: Sehr angenehm zu trinken, es könnte aber zu Sodbrennen führen. 5 von 10 Punkten

Bewertung 30.08.2009:
Fast auf den Tag genau vor acht Jahren habe ich das "Amstel Pilsener" mit seinen 5,0%vol. getestet. Eine wahrlich lange Zeit liegt dazwischen. Das Etikett der Flasche hat sich verändert und meine Tester-Erfahrung auch. Mal schauen, wie mir dieses bekannte holländische Bier so schmeckt. Damals hat es ja nur durchschnittlich abgeschnitten. OK, also öffnen wir die 0,5l-Flasche. Ein blankes Goldgelb ist zu erblicken, der Schaum steht fest, ist aber eher mittelmäßig in der Menge. Ein feinwürziger Geruch hüllt den Raum ein, so schlecht ist das Amstel bis hier hin nicht. Der erste Schluck offenbart seinen süffigen Charakter. Gar nicht so bitter wie viele andere Vertreter, aber dennoch nicht zu laff, um als Beck's-Gold-Verschnitt durchzugehen. Der nächste Schluck bietet dann auch noch kernige Noten an, damit wird dieses südholländische Pilsener immer sympathischer. Das Wasser wirkt eine Spur härter, der Hopfen ist ab dem Mittelteil mit tonangebend, es schmeckt aber zu keiner Zeit bitter. Süffig ist das "Amstel Pilsener" unbestreitbar, aber ich bin immer noch der Meinung, dass die Gefahr, Sodbrennen bei Genuss von mehreren Flaschen dieses Bieres zu bekommen, nicht gebannt ist. Irgendwas schmeckt danach. Trotzdem ist dieser Heineken-Ableger ein gutes und leckeres Bier aus den Niederlanden. Der lange Abgang und besonders der Antrunk mit seinem ansprechenden Volumen sammeln Punkte. So kann ich abschließend sieben Punkte geben. 7 von 10 Punkten.

Bewertung 29.01.2017:
Wieder einmal möchte das echte "Amstel Pilsener" getestet werden. Gekauft habe ich das Testfläschchen auf holländischen Boden und heute Abend wird es nun probiert. Im Glas sieht es richtig gut aus. Das Goldgelb glänzt um die Wette, der Schaum steht auch gut, der Geruch ist leicht würzig. Geschmacklich ist es relativ mild, die Süße des Malzes kommt deutlich durch, das macht es sehr gut trinkbar. Der Hopfen ist auch präsent, wenn auch weniger dominant, sondern eher nebenbei. Ich habe hier nichts Besonderes erwartet, dementsprechend bin ich auch nicht enttäuscht worden. Eine gute Sieben kann ich hier geben, weil es nichts falsch macht. 7 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Johnny Porter ( Johnny )
2018-04-19

Frisch, hopfig, malzig und gewöhnlich.


Yannick
2008-06-03

Wasser, durch und durch.


Boris
2006-10-22

Also Amstel ist nicht sooo mein Fall. Auch gezapft schmeckt es nicht besser. Bin bei unseren holländischen Freunden eh ein wenig vorsichtig, aber Amstel ist wirklich ein Reinfall.   


John aus den Niederlanden
2006-04-19

Absolut nicht zu trinken, nur örtlich ein Hit , nicht mehr wert als drei punkte! Sehr fremder Geschmack.  


Carsten
2002-09-25

Da schmeckst Du mehr als die meisten. Den Hopfen konnte ich bei Amstel nicht finden. Wahrscheinlich das Frauenbier schlechthin.  


Sven
2002-06-10

Ich bin absolut kein Amstel-Fan, ist mir einfach nicht geschmackvoll genug. Vernichtendes Urteil: PLÖRRE!!!  


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Amstel Niederlande 1870

Amstel Niederlande Gold

Amstel Niederlande Light/Lite


Heineken Oud Bruin

Heineken Pilsener

Murphy's Irish Red Niederlande


Wieckse Rosé

Wieckse Witte

Amstel Niederlande Sterk


Wieckse Witte

Heineken Pilsener

Heineken Lager Beer Niederlande


Amstel Niederlande Light/Lite

Amstel Niederlande Blond 4.0

Amstel Niederlande Gold


Amstel Niederlande 1870

Wieckse Rosé

Heineken Tarwebok


Sol Niederlande

Desperados Niederlande

Wieckse Witte


Murphy's Irish Red Niederlande

Tiger EU Lager Beer

Heineken Lager Beer Niederlande






Impressum