webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Amstel Niederlande Bock

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Amstel / Amsterdam (Niederlande)


Herkunft:

Holland


Getestet am:

20.03.2004


Testobjekt:

0,33l-Flasche


Biersorte:

Doppelbock


Alkoholgehalt:

7,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

dunkles rot


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

malzig, süß


Geschmack:

malzig, geröstet, weich, stark, vollmundig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Endlich mal wieder ein Bier von unseren westlichen Nachbarn, den Holländern. Es präsentiert sich das "Amstel Bock", ein fast schwarzen Starkbier. Es riecht schon nach harter Test-Arbeit. Ziemlich malzig, süßlich der Geruch. Und genau das bestätigt sich auch beim Geschmack. Sehr süß, sehr malzig. Was aber gefällt, ist diese geröstete Geschmack. Kommt gut. Der erste Schluck ist aber dennoch nicht von schlechten Eltern. Man könnte etwas Marzipan schmecken, und Kaffee ist im weitesten Sinne auch zu schmecken. Leider lässt dieses Aroma aber schon ab der Hälfte nach. Den Abgang schmeckt man nur noch eine leichte Würze. Dieses Bockbier ist ein wirklich leckeres Bräu und lässt gar nicht ahnen, dass dieses Bier dann doch aus den Niederlanden kommt. Sehr lecker !


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Amstel Niederlande Beer Lager





Impressum