webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Ammerndorfer Landbier Dunkel

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Ammerndorfer Bier Dorn-Bräu H. Murmann GmbH & Co. KG / Ammerndorf


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

31.07.2015


Testobjekt:

0,5l-Euro-Flasche


Biersorte:

Dunkelbier


Alkoholgehalt:

5,60%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

dunkelrot


Schaumkrone:

viel


Geruch:

satt nach Karamell


Geschmack:

malzig, nach Karamell, leicht süßlich, langer Abgang


Sonstiges:


Fazit:

Die zwei Wochen Kreta sind vorbei, endlich mal wieder ein deutsches Testbier, welches vor mir steht. Das "Ammerndorfer Landbier Dunkel" ist eingeschenkt wirklich eine Augenweide: ein dunkles Rot ist zu sehen, der Schaum ist üppig und fest, der Geruch erinnert total an Karamell. Die ersten Sekunden gehören dem Malz... Eine leckere und dominante Karamellnote, die leicht süßlich, aber mit der Zeit auch ordentlich würzig wird. Der Hopfen nimmt wirklich ziemlich viel Fahrt auf, leicht bitter schmeckt das Landbier dann. Nach ein paar weiteren Schlücken wird es wieder süßlicher, dann kommt das Karamell dazu und sorgt für einen bekömmlichen, urigen Geschmack. Alles in allem großes Kino!


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Ammerndorfer Spezial

Ammerndorfer Hell





Impressum