webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Ale-Mania New England IPA

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Biersmarck GmbH / Bonn


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

05.01.2018


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

India Pale Ale


Alkoholgehalt:

6,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

sehr fruchtig


Geschmack:

sehr fruchtig, sehr trocken, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ein weiteres Bier aus dem Hause Ale-Mania aus Bonn steht vor uns. Das "Ale-Mania New England IPA" sieht im Glas gut aus. Geboten wird ein sehr fruchtiger Geruch nach roten Früchten wie Johannisbeere, Kirsch, aber auch Orange bzw. Blutorange kommen durch. Auch der erste Schluck ist schön fruchtig und direkt sehr trocken und bitter. Ab der Mitte lässt dieser Eindruck aber wieder nach. Trotzdem hat es einen staubigen Geschmack. In der Mitte kommen dann auch Aromen von Blutorange, Pfirsich und roten Früchten durch. Leider stört die Würzigkeit im ersten Drittel, diese hätte später einsetzen sollen. Ab der Mitte lässt es nach, dann schmeckt dieses Bier relativ unspektakulär. Die Fruchtigkeit klingt nun langsam aus. Und das letzte Drittel ist langweilig. Zumindest ist der Alkohol gut versteckt. Alles in allem wird ein komplexer Antrunk geboten, der auch ein wenig chaotisch wirkt. Danach wird das Ale-Mania uninteressant. Zumal dann auch die tote Hefe im 1. Drittel stört. Unterm Strich gibt es aber trotzdem gute sieben Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Ale-Mania Milk Stout

Ale-Mania Imperial Red Ale





Impressum