webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Ale-Mania Milk Stout

Bewertung: 10 / 10 Punkten

Brauerei:

Biersmarck GmbH / Bonn


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

13.12.2015


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Stout


Alkoholgehalt:

5,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Vollrohrzucker, Hopfen, Hefe


Farbe:

schwarz


Schaumkrone:

sehr viel


Geruch:

satt malzig


Geschmack:

extrem spritzig, malzig, leicht milchig, süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ein besonderes Bier teste ich nun. Das aus Bonn stammende "Ale-Mania Milk Stout" wird mit Laktose gebraut, die durch die Bierhefe nicht vergoren wird. Dadurch kann man diese leichte Süße auch herausschmecken. Soviel zur Theorie dieses 5,8%igen Bieres. Nach dem Öffnen der Flasche musste ich extrem schnell sein, denn das Bier quoll regelrecht aus der Flasche. Gut, dass der gemeine Biertester solche Reflexe hat. Im Glas ist unter dem Schwarz eine Unmenge an Schaum zu sehen, der Geruch ist satt malzig. Sehr viel Kohlensäure ist vorhanden, es prickelt ordentlichst im Hals. In den ersten Sekunden schmecke ich eine feine Süße, etwas Kaffee kommt durch, samtig wirkt es. Auch ist ein bisschen Honig auszumachen, das Bier wirkt sehr harmonisch und man könnte meinen, dass mehr als "nur" 5,8%vol. Alkohol enthalten sind. Eine satte Mange Karamell ist vorhanden, die Süße ist hervorragend ausgeprägt. Im Hintergrund ist der Hopfen mit seinen durchschnittlich ausgeprägten Bitternoten vorhanden, etwas milchiges ist zu schmecken. Der lange Abgang setzt dem Ganzen die Krone auf. Lecker ist es. Ein richtig leckeres Stout!!!


Bewertung:

Bewertung: 10 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Ale-Mania Imperial Red Ale

Ale-Mania New England IPA





Impressum