webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - 3bir & Two Hoppy Sisters: Three Hoppy Sisters

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

3bir Brewery & Taproom / Novi Sad


Herkunft:

Serbien


Getestet am:

26.03.2022


Testobjekt:

0,5l-Dose


Biersorte:

Triple India Pale Ale


Alkoholgehalt:

8,70%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes Bernstein


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

sehr fruchtig


Geschmack:

wenig Kohlensäure, sehr fruchtig, viele Orangen und Mangos, süße Früchte, würzig, leicht bitter, sehr langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Serbien bzw. die Hauptstadt Beograd geht echt ab... Zig Kneipen und Biershops gibt es hier, für Bierliebhaber ist das wirklich paradiesisch! Nun sitze ich in einem dieser Shops und trinke das Collabbräu "3bir & Two Hoppy Sisters: Three Hoppy Sisters". Zwei serbische Brauereien aus Novi Sad haben sich zusammengetan, um dieses 8,7%ige NEIPA zu kreieren. Die Dose sieht schon mal cool aus, eingeschenkt ist ein trübes Bernstein zu sehen, der Schaum ist nicht sonderlich üppig, dafür wird umso mehr beim Antrunk geboten. Sehr fruchtig schmeckt dieses Obergärige. Es ist weich, was auch an der geringen Kohlensäure liegt. Aber schal schmeckt es nicht, eher würde ich es bekömmlich nennen. Parallel kommt eine leicht Säure durch, die süßen Früchte dominieren weiterhin. Aromen von Mangos und leichten Mandarinen sind da, auch schmecke ich etwas Orange. Die Würzigkeit ist durchschnittlich, es ist gar nicht bitter. Zudem ist der Alkohol super gut versteckt. Das "3bir & Two Hoppy Sisters: Three Hoppy Sisters" lässt sich wirklich sehr gut trinken. Es geht runter wie Öl, unterm Strich ein sehr gutes Triple IPA.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

3bir & Nova Runda: Danube Fruit Stew

3bir Akira





Impressum