webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - 1516 NutJob. Lost Plot Browne(sucks) Ale

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

1516 Brewing Company / Wien


Herkunft:

Österreich


Getestet am:

29.03.2018


Testobjekt:

0,25l vom Fass


Biersorte:

Braunbier


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe, Haselnüsse


Farbe:

leicht stumpfes Dunkelrot


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

sehr nussig


Geschmack:

spritzig, sehr malzig, süßlich, nussig, leicht ölig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wir sitzen im Wiener Brauhaus 1516 Brewing Company. Der 2-geschossige Gastraum bietet sowohl Rauchern als auch Nichtrauchern Platz, nur dass die Nichtraucher nach oben müssen... Mmmhhh... Nun ja... An den Wänden hängen bierige Metallschilder und auf den Tischen lustige "Trump-Bierdeckel" (Make Craftbeer great again!). Das nächste Testbier, welches wir nun zu uns nehmen, ist das "1516 NutJob. Lost Plot Browne(sucks) Ale". Dieses Obergärige riecht wie ein bieriges Cornetto-Eis. Dazu kommt der sehr spritzig Antrunk. Und die intensive Malznote. Diese bietet sehr viel Karamell, Haselnussaromen und etwas Kaffee. Das alles bei einem sehr ausgeprägten Volumen. Parallel dazu kommt eine deutliche Würzigkeit durch, die in einem sehr langen Abgang mundet. Der nächste Schluck offeriert schöne, rote Früchte im Hintergrund, dazu eine intensive Karamellnote, die auch Haselnüsse andeutet. Alles in allem ein sehr gutes Braunbier mit sehr dominanten Karamelltönen und einer kontrastreichen Würzigkeit. Zusammenaddiert ergibt das sehr gute acht Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

1516 Slipper Pale Ale

1516 Lager

1516 Weisse


1516 & Victory Hop Devil IPA

1516 Big Dick Nick NE IPA

1516 Kimber Ale


1516 The Ides of March Imperial Märzen





Impressum