webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - 1. Dampfbierbrauerei Zwiesel Nationalpark Pilsener

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

1. Dampfbierbrauerei Zwiesel GmbH & Co. KG / Zwiesel


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

19.01.2021


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

würzig


Geschmack:

würzig, weiches Wasser, mild, malzig, relativ trocken, langer Abgang


Sonstiges:

Wurde zum "Bier des Monats März 2004" gewählt.


Fazit:

Bewertung 21.03.2004: Ja, was haben wir denn hier ? Ein "Naturpark Pilsener" ? Was ist das denn ? Nun, der Name sagt eigentlich schon aus, wo die Zutaten herkommen. Nämlich das Wasser aus dem Nationalpark "Bayerischer Wald", das Malz aus Niederbayern und der Hopfen kommt aus der Hallertau. Das zur Theorie, kommen wir zur Praxis. Diese sieht so aus: Die Farbe des Bieres ist relativ hell, der Schaum ist dafür umso zahlreicher anwesend. Geschmacklich ist dann auch alles bei bester Ordnung. Sehr malzig und mit einem fantastischem Hopfengeschmack. Echt gut ! Da merkt man, dass dieses Bier aus einer kleinen Brauerei stammt. Dieses Pils kann man als etwas Besonderes bezeichnen. Echt lecker! 10 von 10 Punkten.

Bewertung 19.01.2021:
Nach 17 Jahren darf ich mal wieder das "1. Dampfbierbrauerei Zwiesel Nationalpark Pilsener" testen. Nahezu unverändert ist das Etikett, das lässt ja irgendwie hoffen, dass das Bier auch heute wieder voll einschlagen wird. We will see... Optisch ist es eine Augenweide. Der Schaum steht fantastisch auf dem Strohgeld, der Geruch bietet eine leichte Aromahopfennote. Der Antrunk ist leicht würzig, das Wasser ist butterweich und sofort hat man die Gewissheit, ein hochwertiges Bier zu trinken. Eine dezente Süße ist vorhanden, der Körper ist üppig ausgeprägt, eine subtile ätherische Note kommt durch, das macht das Bier noch eine Spur wertiger. Es ist aber relativ mild. Und natürlich ist es kein Vergleich zu einem norddeutschen Bier. Der lange Abgang rundet das Bier ab. Ein sehr gutes Pilsbier. Sehr gut! 8 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

1. Dampfbierbrauerei Zwiesel Fahnenschwinger Export

1. Dampfbierbrauerei Zwiesel Dampfbier

1. Dampfbierbrauerei Zwiesel Hefe-Weissbier


Epi Lager

Bayerisches Hausbrauerbier

Bayerischer Wald Brotzeitbier


Pfefferbräu Zwiesel Pfeffer Hell

1. Dampfbierbrauerei Zwiesel Schmelzer Hoibe

1. Dampfbierbrauerei Zwiesel Arber Spezial


1. Dampfbierbrauerei Zwiesel Fahnenschwinger Export





Impressum