webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - 1. Dampfbierbrauerei Zwiesel Dampfbier

Bewertung: 10 / 10 Punkten

Brauerei:

1. Dampfbierbrauerei Zwiesel GmbH & Co. KG / Zwiesel


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

27.04.2011


Testobjekt:

0,5l-Bügel-Flasche


Biersorte:

Dampfbier


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

sattes bernstein


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

leicht fruchtig


Geschmack:

spritzig, fruchtig, malzig, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Jens Kleinert für diese milde Spende... (2003er-Version)


Fazit:

Bewertung 09.12.2003: Na endlich komme ich mal in den Genuss von einem echten Dampfbier. Ja, und genau solche Momente liebe ich. Mal wieder etwas wirklich besonderes... Na, dann wollen wir mal. Aussehen tut es schon mal sehr lecker. Schön bernsteinfarben mit einer satten Schaumkrone obendrauf. Wenn man dann mal seine Nase an das offizielle Biertest-Glas hält, kann man eine feine Rauchnote entdecken. Lecker. Aber dann kommt er, der erste Schluck. Ui, was ist das denn? Im ersten Moment wird man an eine geräucherte Mettwurst erinnert, nur ohne Mettwurstgeschmack. Aber wenige Sekunden später kommt dann der malzige Geschmack herüber, so, als würde es morgen keinen mehr geben. Vielleicht sollte man noch Kekse erwähnen, denn einen leichten Hauch dieser "Backspezialität" hat dieses Bier auch. Alles in allem ein besonderes Bier... Vielleicht nicht für jeden, aber wenn, dann ist der Trinker ein Feinschmecker. 10 von 10 Punkten.

Bewertung 27.04.2011:
Wen man so die Bewertung aus dem Jahr 2003 liest, dann muss es sich bei dem heutigen Testbier, dem "1. Dampfbierbrauerei Zwiesel Dampfbier" wirklich um ein besonderen Bier handeln. Beim letzten Test hat es voll zugeschlagen, die 10 Punkte hat es mit Bravour gemeistert. Ob dieses obergärige Bier wieder alles einheimst? Wir werden es gleich wissen. Eingeschenkt sieht es mit seinem satten Bernstein richtig lecker aus. Der Schaum steht ebenfalls fest, nur der Geruch ist heute nicht mehr "fleischig", sondern eher fruchtig. Man kann feine Beeren wahrnehmen. Geschmacklich ist es ähnlich interessant. Ein sehr spritziger Antrunk und ein gefälliger, leicht fruchtiger Antrunk. Auch hier kann man Himbeeren wahrnehmen. Ja, das ist doch mal ein leckeres Bier. Schön süffig, aber eben auch spritzig und erfrischend. Die leicht ätherischen Nuancen dieses Bieres sorgen für die volle Aufmerksamkeit. Ja, man kann tatsächlich eine leichte Mürbeteig-Keksnote schmecken. Lecker. Das Gerstenmalz ist wirklich ein Traum, auch die dezente Hopfennote gefällt. Ziemlich mild schmeckt es. Gerade die ersten paar Sekunden sind toll. Diese feine Süße, dieses Fruchtige. Einfach gut. Und so bekommt dieses Bier auch im Jahr 2011 wieder die volle Punktzahl. Apropos: Der Name Dampfbier stammt von der obergärigen Brauweise. Dabei lässt die Kohlensäure Blasen an der Oberfläche des Gärbottichs entstehen, die ab und an zerplatzen. Da schaut es dann aus, als ob dieses Bier dampfen würde. 10 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 10 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Alex
2017-04-05

Antwort für Martin: schau doch mal auf der Website der Brauerei (dampfbier.de) unter Dampfbierstationen-Abholmärkte nach


Martin
2017-04-04

Ist das Bier noch erhältlich? Weiß jemand woher ich es in Berlin bekommen kann?


Karsten
2013-07-24

Das Bier ist zum niederknien gut.

@Artur R. Ja, ich habe es bei Dursty in Duisburg (am Kaiserberg) gefunden. Leider haben die es aber auch nicht immer da.


Artur R.
2013-06-09

Wo kann man es den Kaufen ? Bei Dursty vielleicht ?


Hans-Christian
2005-10-24

Es gibt kein besseres Bier. Dieses Getränk hat das Potenzial sich zur Kultmarke zu entwickeln.


Manfred
2005-06-28

Diese Bier ist der Hammer. Es schmeckt fantastisch, Schade nur das es dieses Bier nicht in Berlin zu bekommen ist.  


Mane
2005-02-20

Servus an alle Bierliebhaber, Zwieseler Dampfbier ist echt gut und mal was anderes. Ich trink nix anderes wenn ich in der Gegend bin. mfg Mane  


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

1. Dampfbierbrauerei Zwiesel Fahnenschwinger Export

1. Dampfbierbrauerei Zwiesel Hefe-Weissbier

1. Dampfbierbrauerei Zwiesel Nationalpark Pilsener






Impressum